GP-u-Moto sponsert auch in 2019 wieder die GP 125

11.03.2019

GP-u-Moto sponsert auch in 2019 wieder die GP 125

Die Partnerschaft mit GP-u-Moto geht 2019 ins zweite Jahr. Der Lübecker Zweitaktspezialist wird wieder als Namensgeber der GP 125 fungieren. Das Unternehmen liefert Rennsportteile primär für die Honda RS 125 Renner sowie die TZ 125 von Yamaha. Bei den Veranstaltungen in Schleiz und Oschersleben will der Inhaber, Gray Appleton, mit seiner RS 125 selbst an den Start gehen.

Das Unternehmen aus Lübeck hat sich auf hochwertige Teile für GP3- und Moto3-Rennmaschinen spezialisiert. Verkauft werden ausschließlich Waren, die man sehr gut kennt bzw. selbst fährt. Konkret können Teile für die RS 125 der Baujahre 1992 bis 2009 und für die TZ 125 der Baujahre 1994 bis 1997 geliefert werden. 

Die Klasse GP 125 wird im kommenden Jahr den Namen "GP 125 powered by GP-u-Moto" tragen. Daneben wird GP-u-Moto bei allen Events werblich und bei der ein oder anderen Veranstaltung mit einem Verkaufsstand präsent sein.


Programm Franciacorta 2019

Jahresrückblick 2018

Termine 2019

Stand 16.11.2018

Kontakt

Klassik Motorsport

Ansprechpartner: Uwe Sattelberger

Hockenheimerstr. 24
68809 Neulußheim

0151 75054160
03212 1011889
wklssk-mtrsprtcm


Join us on facebook!

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen