Lausitz Moto Klassik, DEKRA Lausitzring

 

23. bis 25. September 2022

In der Saison 2022 soll das Event auf dem DEKRA Lausitzring wieder wie bei der Premiere in 2020 am Ende des Sommers stattfinden. 

Lausitzring
Copyright frei
Streckenplan Lausitzring IDM
Quelle: https://idm.de/strecke/lausitzring/
 
 
Lausitzring
Lausitzring
Copyright frei
1
Streckenplan Lausitzring IDM
Streckenplan Lausitzring IDM
Quelle: https://idm.de/strecke/lausitzring/
2
 

Infos zur Rennstrecke

Rundenlänge: 4.250 m;
Fahrerlager: gute Infrastruktur, asphaltiert;
Energieversorgung: reichlich Stromverteiler,
Sanitäre Anlagen: WC, Duschen im Fahrerlager;
Tankstelle: keine im Fahrerlager, öffentliche ca. 2 km entfernt;
Verpflegung: Restaurant und Imbiss im Fahrerlager

 
 

Kontakt

DEKRA Lausitzring
Lausitzallee 1
D-01998 Klettwitz

 
 
 

Nenngebühren


Freies Training (Freitag; 2 Turns)Rennwochenende (Sa+So)



Solo

Seitenwagen 

Eingeschriebene Fahrer

100 Euro

350 Euro

390 Euro 

Gaststarter / Wild Card

100 Euro

380 Euro

420 Euro 

Ausgeschriebene Klassen

Zweitakt-TrophyKlassik 125, 250, 350 & Open; GP 125, GP 250 & GP Open
Viertakt-TrophyKlassik 83 (350, 500, 750 & Open), Supersport 400 & 600, Superbike (Klassik, 90 & Open), Twins (Top & Big), Einzylinder (SoS)
Cup-/Gast-KlassenBMW Boxer-Cup, Young Rider/Bike Trophy, Honda Talent Challenge
Seitenwagen-TrophySC 1, SC 2, SC 3, SC 4, SC Open
Regularity-TrophyR1 (bis 250 cm³), R2 (bis 550 cm³), R3 (über 550 cm³)
Paradefindet nicht statt
EinstellfahrtenOffen für alle Klassen (ohne Baujahresbeschränkung für aktuelle Motorräder)
All OpenRennen über 50km für alle Rennmotorräder ab 580cm³ ohne Baujahresbegrenzung

Nennformulare & Infos zum Download - Lausitzring

 

DEKRA Lausitzring

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen