ADAC Sachsenring Classic, Sachsenring

 

8. bis 10. Mai 2020

Youngtimer-, Oldtimer-,  klassische Solo- und Seitenwagen- Rennmaschinen sowie für historische Automobilklassen drehen auf Deutschlands Motorrad-Grand-Prix-Kurs in Hohenstein-Ernstthal ihre Runden. Ein Höhepunkte bei den Motorrädern ist die Teilnahme der Klassik Kings, der Weltmeister vergangener Jahre.

Die Fahrer der Klassik Trophy starten in 2020 in den Zweitaktklassen, den Superbikeklasse und bei den Seitenwagen.

Sachsenring
Copyright frei
Streckenplan Sachsenring
Quelle: www.sachsenring.de
 
 
Sachsenring
Sachsenring
Copyright frei
1
Streckenplan Sachsenring
Streckenplan Sachsenring
Quelle: www.sachsenring.de
2
 

Infos zur Rennstrecke

Rundenlänge: 3.671 m;
Fahrerlager: gute Infrastruktur, asphaltiert;
Energieversorgung: reichlich Stromverteiler,
Sanitäre Anlagen: WC, Duschen im Fahrerlager;
Tankstelle: keine im Fahrerlager, öffentliche ca. 500 m entfernt;
Verpflegung: mehrere Imbissstände im Fahrerlager

 
 

Kontakt

Sachsenring
Am Sachsenring
09353 Oberlungwitz

 
 
 

Ausgeschriebene Klassen

Zweitakt-TrophyGP 125, GP 250, GP 350 & GP Open
Viertakt-TrophySuperbike (Klassik, 90 & Open)
Cup-/Gast-Klassennicht am Start
Seitenwagen-TrophySC 1, SC 2, SC 3, SC 4, SC Open
Regularity-Trophynicht am Start
Paradefindet nicht statt
Einstellfahrtenfinden keine statt

Nenngebühren


Rennwochenende (Sa+So)


Solo

Seitenwagen 

Eingeschriebene Fahrer

230 Euro

270 Euro 

Gaststarter

260 Euro

300 Euro 

Nennformulare & Infos zum Download - Sachsenring

 

Keine Einträge vorhanden

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen